Neueste Stellenangebote

Montag, 23. Juni 2014

DLG-Feldtage 2014 - Interview mit Dr. Grandke zum zukünftigen Messestandort

Dr. Reinhard Grandke, Hauptgeschäftsführer der DLG
DLG-Feldtage 2014, Bernburg – Interview mit Dr. Grandke, DLG. Während der drei DLG-Feldtage konnten sich die über 20.000 Besucher beim Field Robot Event (FRE) über Drohnen und Fernerkundungssysteme in der Landwirtschaft informieren.
Quelle:M.Lorenzen, LMV-Jobboerse, Soest - DLG Feldtage 2014
Weitere Schwerpunktthemen waren das Infozentrum Dünger, die Karriereberatung, Maschinenvorführungen und Themenzentrum Beizung. Auf den Demo-Feldern werden Bodenbearbeitung, automatisches Lenken und Vorgewendemanagement zum Präzisionspflanzenschutz in Flächenkulturen sowie die Sensortechnik bei Mineraldüngerstreuern für die bestandsoptimierte Düngung gezeigt.

Ein Exklusivinterview anlässlich der DLG-Geldtage am 17.Juni 2014, mit Dr. Reinhard Grandke, Hauptgeschäftsführer der DLG, Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V., wurde von Manfred Lorenzen, LMV-Jobboerse - agribusiness-jobs geführt.

Agribusiness-Jobs – M.Lorenzen:

Die DLG-Feldtage in Bernburg 2014 – welche Erwartungen haben Sie Herr Dr. Grandke an die diesjährigen Feldtage?

DLG, Dr. Grandke:
Die Feldtage werden wieder der Treffpunkt der Landwirtschaftsprofis sein. In diesem Jahr haben wir über 360 Aussteller, ein Plus von 10% gegenüber 2012, in Bernburg. Was mich besonders freut, dass wir auch wieder mehr Aussteller aus dem Ausland verbuchen können.

Das ausführlich Interview können Sie nachlesen in LMV-Jobbörse

LMV-Jobbörse - Pressemeldungen